Die besten Hoster der Schweiz 2021

Flut an Hostern

Heute wollen wir mal etwas Licht in das Überangebot an Hostern in der Schweiz bringen. Wir stellen euch hier die besten Hoster der Schweiz 2021 vor, die wir kennen und mit dessen Leistungen wir sehr zufrieden sind/waren. Für diejenigen, welche Ihre Webseite gern selbst hosten möchten, haben wir euch hier eine Anleitung erstellt, wie das geht.

Hosttech

hosttech Logo – Die besten Hoster der Schweiz 2021

Der wohl günstigste Webhoster der Schweiz. Bereits ab 2.50.– im Monat geht es los. Klar man hat dann auch nur 1 GB Speicher, und 1 MySQL-Datenbank aber um ein Projekt mit niedrigen Kosten zu starten das Ideale Abo. Sobald Eurer Projekt aber anfängt richtig Traffic zu haben solltet Ihr aber auf ein grösseres Abo wechseln, da man vor allem mit nur 1GB Space und vielen Bildern schnell an die Grenzen dieses Abos gerät. Man möchte ja schliesslich auch Backups erstellen können und da ist der Speicher schnell voll. Fazit ist aber, dass dies das ideale Abo für den Start eines Projekts ist, zu einem anderen Hoster oder grösserem Abo hat man schnell gewechselt.
Macht euch am besten selbst ein Bild über die verschiedenen Abos dieses Hosters:
-> zu Hosttech

Hostpoint

Hostpoint Logo – Die besten Hoster der Schweiz 2021

Einer unserer persönlichen Favoriten ist Hostpoint. Die Firma ist in Rapperswil ansässig und man kann das Webhosting 30 Tage kostenlos testen. Als zusätzliches Goody erhaltet Ihr schon mal die .ch-Domain im ersten Jahr für nur 5 Franken. Besonders cool ist, dass das nicht nur für die erste Domain gilt, sondern für jede die Ihr bei Hostpoint registriert. Echt nett und schon wieder 10 Franken gespart. Die Preise sind sicher etwas höher als bei Hosttech aber es wird einem auch deutlich mehr geboten. Das ControlPanel ist übersichtlich und man findet schnell alle benötigten Einstellungen, selbst wenn man nur seine Domains verwaltet und die Webseiten auf anderen Servern laufen. Für viele wichtig ist der Support. Da kann man Hostpoint einfach nur loben. Für uns haben Sie sogar innert wenig Minuten ab Ticketerstellung unsere eigenen DNS-Server registriert. Der Herr war überaus kompetent und das Tempo – Ok ohne zu übertreiben, sagenhaft. Für Firmen lohnt sich sicher das Abo «Business» vorallem wegen dem noch höher priorisierten Support.
-> zu Hostpoint

Infomaniak

Infomaniak Logo – Die besten Hoster der Schweiz 2021

Auch über Infomaiak können wir nur gutes berichten. Der Preis für ein gängiges Hosting liegt bei rund 10 Franken im Monat. Das sind dann ca. 120 Franken im Jahr, was wir finden, was ein professionelles Hosting auch kosten darf. Die Server sind schnell und Infomaniak trumpft mit vielen zusätzliche Tools wie Cloudspeicher oder beispielsweise das WordPress-optimierte Hosting. Auf jeden Fall also auch einen Blick wert.
-> zu Infomaniak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.