Bekannte Dateitypen in Windows wieder einblenden

Hie und da stösst man auf den Fall, dass man Dateieendungen unter Windows wieder angezeigt haben möchte. Wir zeigen euch, wo die Option zu finden ist und wie Ihr die die Dateiendungen wieder sichtbar machen könnt.

Wir navigieren also als erstes in den gewünschten Folder und klicken auf Optionen und dann auf Ordner- und Suchoptionen ändern.

Nun öffnet sich ein neues Fenster, bei welchem wir auf den Reiter «Ansicht» wechseln. Mit ein wenig Scrollen kommen wir zu der Option «Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden».

Wir entfernen nun das Häckchen, klicken übernehmen, schliessen und sind schon fertig. Nun sehen wir die Dateiendungen im aktuellen Folder wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.