Joomla Passwort mit fc-passreset zurücksetzen

Wer kennt es nicht das Problem – Schon länger nichts mehr an seiner Joomla-Webseite gemacht, Passwort nirgends aufgeschrieben und der Zugang zum Administratorbereich ist gesperrt. Es gibt viele Tricks mitwelchen das Passwort direkt in der Datenbank zurückgesetzt werden kann. Für viele sind Datenbanken und der Umgang mit PHPmyAdmin jedoch zu kompliziert. Wir zeigen euch mit einem kleinen Helferlein wie Ihr Euer Joomla Passwort mit fc-passreset zurücksetzen könnt.

Fc-passreset – Download und Upload auf den eigenen Webserver

Als erstes müsst Ihr fc-passreset herunterladen. Den Link zum Tool findet Ihr hier. Anschliessend wird diese PHP-Datei in das Home-Verzeichnis eures Webs geladen, am besten funktioniert dies via FTP. Habt Ihr die Datei auf dem Server kopiert, könnt Ihr diese wie folgt aufrufen:
<deineUrl>/fc-passreset.php.

Das Tool

Das Tool erkennt automatisch alle auf dem System installierte Benutzer und erstellt eine Auswahl, welches Passwort zurückgesetzt werden soll. Auch die installierte Joomla-Version wird angezeigt. Nur einen Klick weiter erhält man ein temporäres Passwort, mit welchem man sich wieder anmelden kann. Zusätzlich wird einem das Passwort auch per Mail an die von Joomla hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. – Easy as that !

Joomla Passwort mit fc-passreset zurücksetzen

Nachbearbeitung

Das File auf dem Server zu belassen wäre natürlich eine massive Sicherheitslücke. Obwohl sich die Datei anschliessend von alleine löscht, kontrolliert die Löschung bitte manuell, damit Ihr absolute Garantie habt, dass das Tool nicht missbraucht werden kann, weil es noch irgendwo auf Eurem Webspace herumgammelt.
Selbstverständlich solltet Ihr auch nach dem erfolgten Login, das Passwort nochmals über die Joomla-Oberfläche ändern. (Dieses komplizierte Passwort kann sich eh keiner merken 🙂 ). Und nicht vergessen, dieses mal das Passwort aufschreiben oder in einem Passwortserver speichern. Wie Ihr einen solchen erstellt, haben wir euch mit der Installation von Bitwarden auch tutorialisiert 🙂

Das Tool sollte für diverse CMS funktionieren, getestet haben wir aber nur Joomla. Laut Programmierer Uwe Flottermesch funktioniert das Tool für Joomla 1.0 – 3.9, WordPress bis 4.6 Drupal 7 und Typo3 Version 4, 6 und 8. Hinterlasst uns doch einen Kommentar, falls das Tool auch bei anderen CMS korrekt funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.