InvoicePlane – Ein einfaches Rechnungsprogramm

Heute stellen wir euch mal ein supereinfaches aber cooles Rechnungsprogramm vor. Klar wir geben OpenSource immer den Vorrang. Wir finden das einfach eine coole Sache, gerade in der heutigen Zeit.
Aber zum Programm selbst. Name? InvoicePlane. Einfachheit? Aber sowas von.

InvoicePlane ist super geeignet für eine 1-Mann-Bude, private oder ein kleines KMU. Man kann Kunden und Produkte erfassen, Rechnungen und kleinere Offerten erstellen und diese dann per PDF herunterladen und drucken oder direkt per Mail versenden.

Im Dashboard hat man grad alles im Blick, das Menü ist so gut wie selbsterklärend.

Das Kundenmenü ist zwar etwas spärlich gehalten aber wie gesagt einfach muss es sein und wer braucht denn schon die tausenden von Funktionen von ander Software?

Das Rechnungsdesign

Für uns das komplizierteste war jedoch die Rechnungen in ein halbwegs anständiges Design zu bringen. Dies geschieht jedoch ausschliesslich mit PHP und CSS und das ist ja zum Glück recht einfach zu verstehen. Schreibt man Änderungen des Templates in ein Custom CSS ist das ganze sogar updatesicher. Am Schluss jedoch sah unser Termplate in etwas so aus:

ganz passabel oder? Die Adresse steht exakt mittig in einem C5 Fenstercouvert. Das erspart das zusätzliche Anschreiben von Briefen 🙂

Die Installation

Die Installation der Webbasierten Software ist denkbar einfach. Daten von der Webseite herunterladen (https://www.invoiceplane.com), entpacken, ab damit auf den eigenen Webspace, Datenbank angeben und schon hat man sein eigenes Verrechnungstool. Wer noch kein Hosting hat, kann sich bei

Fazit

Der Absolute Bourner für jeden, der nur wenige Rechnungen schreibt aber diese doch anständig verwalten möchte. Super einfach zu verstehen, selbsterklärend und mittels CSS und ein klein wenig PHP bekommt man super einfach ein cooles reduziertes Rechnungstemplate hin (Da kann man z.B. bei Odoo oder ähnlichem viel Zeit verdödeln). Für uns die coolste Funktion ist aber die Möglichkeit wiederkehrende Rechnungen zu generieren. Schaut es euch doch mal an, und wenn nötig helfen wir natürlich auch bei der Installation oder einem gigagünstigem Hosting, falls Ihr noch keines habt. Unser Template stellen wir auf Anfrage natürlich auch zur Verfügung, dann spart ihr allenfalls noch mehr Zeit beim Rechnungen stellen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.